NBA Playoffs Tickets

NBA Playoffs Tickets

Inhaltsverzeichnis

Die Karten für die NBA-Playoffs sind sehr begehrt. Die Endspiele der Meisterschaft sind jedes Jahr eines der am meisten erwarteten Sportereignisse in den USA. Ab diesem Zeitpunkt beginnt der Ernst des Lebens im Streben nach dem Titel des NBA-Champions. In jeder Serie zieht das erste Team, das vier Spiele gewonnen hat, in die nächste Runde ein. Der Gegner scheidet aus. Dieses Wettbewerbsformat ist sehr verlockend. Manchmal führt es zu Heldentaten. Es ist selten, dass die Mannschaft mit der besten Bilanz nach der regulären Saison am Ende die Larry-O’Brien-Trophäe in die Höhe stemmt.

Der Spielplan für die NBA-Playoffs 2024

Der Spielplan der NBA-Playoffs ist nie lange im Voraus bekannt. Da alle Spiele im Fernsehen übertragen werden, überschneiden sich die Spiele an einem Tag zeitlich. Es gibt also keine zwei Spiele, die zur gleichen Zeit ausgetragen werden. Sobald alle Spielpaarungen für eine Playoff-Runde bekannt sind, erstellt die NBA einen Spielplan und plant die Daten und Uhrzeiten der Spiele. Im Allgemeinen spielen die Teams normalerweise alle zwei oder drei Tage.

Ticketpreise bei den NBA-Playoffs 2024

Die Preise für NBA-Tickets explodieren während der Playoffs. Je näher man den letzten Spielen kommt, desto höher sind die Preise. In der ersten Runde muss man mindestens mit mehreren hundert Dollar rechnen, um einen Sitzplatz mit guter Sicht zu bekommen. Und das in den meisten Hallen. Für die Halbfinal- und dann die Konferenzfinalspiele steigen die Preise noch weiter an. Sie können sich leicht verdoppeln oder sogar verdreifachen! Die Preise für NBA-Tickets erreichen bei den großen Finalspielen ihren Höhepunkt. Das Aufeinandertreffen der beiden Siegerteams jeder Konferenz zieht die Massen an. Jeder will diesem Duell beiwohnen. Aufgrund des Gesetzes von Angebot und Nachfrage ist die Zugänglichkeit begrenzt. Sie erfordert erhebliche finanzielle Mittel. So muss man im Durchschnitt mehrere tausend Dollar auf den Tisch legen, um ein gut platziertes Ticket für die NBA-Finals zu ergattern.

NBA-Playoffs-Tickets in New York im Jahr 2024

Wenn sich die Knicks für die Playoffs qualifizieren, kostet es mindestens 300 US-Dollar, ein NBA-Spiel im Madison Square Garden zu besuchen. Und das nur für ein Spiel der ersten Runde! Wenn Sie die finanziellen Mittel haben, ist das Erlebnis den Preis eindeutig wert! Diese legendäre Arena wird bis auf den letzten Platz gefüllt sein. Wenn die New York Knicks ein Spiel 7 zu Hause spielen oder sich für das Conference-Halbfinale qualifizieren, kostet es fast doppelt so viel. Außerdem ist es sehr schwierig, in den Abschnitten 101 bis 120 Eintrittskarten für unter 1.000 Euro zu finden. Schnäppchen gibt es manchmal für Plätze hinter einem der beiden Körbe.

NBA-Playoffs-Tickets in Los Angeles für 2024

Die beiden NBA-Teams von Los Angeles sind im Rennen, um sich für die Playoffs 2024 zu qualifizieren. Sollten sich beide qualifizieren, wäre das eine doppelte Dosis Basketball auf höchstem Niveau. Es ist auch eine Chance, eine Reihe von Stars in natura zu sehen. Neben den Prominenten auf der Tribüne werden auch LeBron James, Anthony Davis und Kawhi Leonard auf dem Parkett zu sehen sein. Das Erlebnis eines NBA-Playoff-Spiels in Los Angeles ist auf jeden Fall einen Abstecher wert! Trotz der hohen Preise. Tickets für ein Heimspiel der Lakers gibt es ab 200 Dollar. Bei den Clippers sind die Kartenpreise etwas niedriger. Das billigste Ticket kostet etwa 60 Dollar. Im Jahr 2024 werden die Los Angeles Clippers in der ersten Runde garantiert auf Luka Doncic und Kyrie Irvings Dallas Mavericks treffen. Die Lakers hingegen müssen sich erst über das Play-in qualifizieren.

NBA-Playoffs-Tickets in Miami

Miami ist ein beliebtes Reiseziel für viele Französischsprachige und nimmt regelmäßig an den NBA-Playoffs teil. Um die Heat in ihrer Arena anzufeuern, muss man für ein Erstrundenspiel mindestens 120 Dollar pro Person ausgeben. Für ein Duell im Conference-Halbfinale steigt der Mindestpreis auf über 200 Euro. Und für ein Spiel der NBA Conference Finals in Miami kostet das günstigste Ticket 625 Euro. Heat-Stars wie Jimmy Butler und Tyler Herro hautnah zu erleben, hat seinen Preis…

NBA-Playoffs in Boston im Jahr 2024

Die Boston Celtics sind eine historische Franchise in der NBA und haben Millionen von Fans auf der ganzen Welt. Bei jedem Heimspiel kann das Team auf die Unterstützung einer ausverkauften Halle zählen. Die starke Konkurrenzfähigkeit des Teams ist ein großer Pluspunkt für eine angenehme Zeit. Boston liegt nur 7,5 Flugstunden von Paris entfernt und empfängt im TD Garden viele internationale Fans. Um sich ein Ticket für die NBA-Playoffs in Boston zu sichern, müssen Sie in der ersten Runde mindestens 150 Dollar bezahlen. Da die Celtics während der gesamten NBA-Playoffs 2024 den Heimvorteil genießen, könnten sie es weit bringen. Ein Zuschauer muss mindestens 250 US-Dollar zahlen, um bei einem Spiel der Conference-Halbfinals im oberen Bereich der Halle zu sitzen. Für ein Spiel der Conference Finals in Boston müssen Sie 430 Euro und mehr ausgeben. Für ein Spiel der NBA-Finals ist es unmöglich, ein Sesam-öffne-dich-Spiel unter 1.200 Euro zu finden.

NBA-Playoffs in Philadelphia im Jahr 2024

Tickets Philadelphia liegt nur zwei Stunden mit dem Landtransport von New York entfernt und ist ein beliebtes Ziel für die NBA-Playoffs. Wenn Sie im April oder Mai eine Reise an die Ostküste der USA planen, ist ein Zwischenstopp in Philadelphia sehr zu empfehlen. Der Preis für ein NBA-Ticket für ein Playoff-Spiel in Philadelphia beginnt bei etwa 80 US-Dollar für ein Erstrundenspiel. Die Preise werden mit jedem Schritt, den die Franchise macht, um mindestens 100 Euro steigen. So wird ein günstiges Ticket für ein Spiel im Conference-Halbfinale in Philly um die 200 Dollar kosten. Für ein Spiel in den Conference Finals müssen die Fans mindestens 300 Dollar bezahlen.

NBA-Playoffs in San Francisco im Jahr 2024

Die NBA-Champions 2022 qualifizieren sich sehr regelmäßig für die Playoffs. Das dürfte auch 2024 der Fall sein. Die Stimmung bei den Heimspielen der Golden State Warriors wird wahrscheinlich total verrückt sein. Die Einheimischen dürfen sich nämlich keinen Fehler erlauben, wenn sie eine Chance haben wollen, wieder in die Finalrunde einzuziehen. Aufgrund der hohen Lebenshaltungskosten in Kalifornien, insbesondere in San Francisco, sind auch die Ticketpreise entsprechend hoch. Ein Heimspiel der Warriors in den NBA-Playoffs kostet mindestens 250 US-Dollar.

Über den Autor dieses Artikels
Picture of Alan Le Bolloch

Alan Le Bolloch

Alan ist der Gründer und Fotograf von 3PTSHOT! Seit über 10 Jahren teilt er in diesem Blog seine Leidenschaft für Basketball. Er reist regelmäßig in die USA, um über NBA-Spiele zu berichten. Alan ist auch der Autor des Buches "Erstellen Sie eine erfolgreiche Website: Leben Sie von Ihrer Leidenschaft und verwirklichen Sie Ihre Träume".